Atem & Stimme - natural voice

Als „natural voice – Teacher“ arbeite ich nach dem von Renate Schulze-Schindler entwickelten Unterrichtsansatz für bipolare Atem-, Stimm- und Körperarbeit. Grundannahme ist dabei die Existenz zweier gegensetzlicher Atemtypen (solar und lunar bzw. Ausatmer und Einatmer), denen jeder Mensch zugeordnet werden kann.

Wenn der Körper im Einklang mit seinem angeboreren Atemrhythmus agiert, ergibt sich nahezu jede Art von (Stimm-)bewegung wie von selbst. Es entsteht eine Dynamik, Die Stimme befreit sich mit dem Singen und Tönen, die Bewegung befreit sich durch die Bewegung. Auf diese Weise öffnen sich neue und alte Türen unseres Stimmpotenzials und wir können - vielleicht zum ersten Mal - spüren, was es heißt, wenn die Stimme und damit auch unser Innerstes, frei schwingt.

Durch gezielte Übungen kann der Körper "lernen", sich wieder an seine eigene Dynamik zu erinnern und zurückfinden zu spielerischer Leichtigkeit. Ich arbeite (u.a.) mit:

  • Körperübungen nach Erich Wilk
  • Atemmassagen nach Renate Schulze-Schindler
  • Wahrnehmungs- und Bewusstseinsschulung
  • Improvisation mit Stimme und Körper
  • Anwendung der bipolaren Prinzipien auf konkrete Musikstücke und Texte