natural voice - Entdecke Deine natürliche Stimme!

Unsere Stimme ist unser individuellster Ausdruck. In ihren Klangfarben spiegeln sich alle Aspekte unserer Persönlichkeit. Egal ob wir sprechen oder singen, auf der Bühne stehen oder privat sind, unsere Stimme ist ein wichtiges Puzzelsteinchen, wenn es um Authentizität, Präsenz und Kontakt geht. Die bipolare Atemarbeit ermöglicht es, noch mehr Facetten der eigenen Stimme kennenzulernen und die Zusammenhänge zwischen Körper und Stimme tiefer zu ergründen. Wenn wir wieder lernen, uns mit unserem angeborenen Atemrhythmus zu verbinden, öffnen sich neue und alte Türen unseres Stimmpotenzials und wir können - vielleicht zum ersten Mal - spüren, was es heißt, wenn die Stimme und damit auch unser Innerstes, frei schwingt.

Für wen?

Alle, die immer schon singen wollten, sich aber bisher nicht getraut haben, Menschen, die regelmäßig singen und/oder sprechen und sich dafür neue Impulse wünschen, sowie fortgeschrittene Sänger, Schauspieler und Profis, die die Freude an der eigenen Stimme und dem einfachen Singen (wieder) entdecken möchten.




Eintägiger Workshop

Nächster Termin: Samstag 25.08.2018

Workshop zum Eintauchen in die eigene Atemdynamik. Wer erste Kenntnisse über die bipolare Atem- und Stimmarbeit erwerben oder vertiefen möchte, ist hier richtig. Ein ganzer Tag rund um die eigene Stimme und ihre Kraft und Leichtigkeit; abschalten, bewusst wahrnehmen, treiben lassen, erleben und experimentieren.

Rahmen:
10:00 - 18:00 Uhr

Kursgebühr: 90 Euro (erm. 80 Euro)
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Plätze beschränkt


Das Anmeldeformular für den eintägigen Workshop gibt es genau hier.




Wochenendworkshop

Nächster Termin: 02./03.02.2019

Intensivworkshop zum Eintauchen in die eigene Atemdynamik. Wer endlich mal ausgiebig Zeit mit sich, seinem Atem und seiner Stimme erleben möchte, ist hier goldrichtig. Gleichermaßen geeignet zum Antesten, Vertiefen oder ganz einfach Genießen der bipolaren Atem- und Stimmarbeit. Auch geeignet für Instrumentalisten!

Rahmen:
Sa 10:00 - 20:00 Uhr
So 11:00 - 18:00 Uhr

Kursgebühr: 170 Euro, ermäßigt 146 Euro (Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Plätze beschränkt)

Hier gibt es das Anmeldeformular zum download




Kleingruppe

In einer kleinen Gruppe (max. 6 Teilnehmer) lernen wir die Prinzipien der bipolaren Atem-, Stimm- und Körperarbeit kennen oder können diese Arbeit immer wieder ganz neu erfahren und genießen. Der eigenen Atemdynamik entsprechend (solar oder lunar) üben wir im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung.
Körperübungen nach E. Wilk, Atemmassagen nach Renate Schulze-Schindler uvm.

Fr 18.30 - 20.30 Uhr (4-6 TN, 25 Euro pro Termin) voraussichtlich wieder ab September 2018